Home_banner800schmal1

 zurück

 zur Übersicht

 vor

VW Golf AvD

VW Golf AvD

1978 zusammen mit den gelben ADAC-Schwestermodell erschienen. Obwohl beide Modelle über den gleichen Zeitraum (der aber nur 2 Jahre betrug) angeboten wurden, ist der AvD-Golf mit der offiziellen Bezeichnung "AvD Verkehrshilfsdienst" deutlich seltener zu finden als die ADAC-Variante. So wie der ADAC auch weitaus mehr Mitglieder hat als der AvD, scheint auch der Golf in den ADAC-Farben deutlich häufiger verkauft worden zu sein als der hier gezeigte AvD-Golf. Dazu kommt noch die Tatsache, daß die AvD-Variante durch die weiß lackierten Karosserieteile anfälliger für Schäden durch den Fahrbetrieb war und auch das große AvD-Schild auf dem Dach leicht verlorenging - alles Gründe dafür, daß neuwertige und unbeschädigte Modelle dieses Typs nur schwer zu finden sind.

Home   Modellautos   Autorennbahn   Michel Vaillant   Links   Impressum   Datenschutz