Home_banner800schmal1

 zurück

 zur Übersicht

 vor

Porsche 917K

Porsche 917K

Aufgrund der psychedelischen Farbgebung bekam dieser 917 bald den Spitznamen "Hippie", obwohl er nicht der 68er Generation angehört, sondern 1970 auf der Rennstrecke zu finden war. Im Original handelt es sich übrigens um das selbe Auto wie der vorher gezeigte gelb-rote 917, eben nur anders lackiert. Der Carrera-Fahrer und Sammler hat es da besser, er kann beide Wagen nebeneinander auf der Bahn oder in der Vitrine bewundern.

Home   Modellautos   Autorennbahn   Michel Vaillant   Links   Impressum   Datenschutz